Frisch im Ausschank

 

                                         Oatmeal Porter:                                              

Im 18. Jahrhundert für Lastenträger (porter) und Hafenarbeiter in den engl. Arbeitsquartieren zur Stärkung gebraut, ist dies der Vorgänger der Stout-Biere.

  Wir verwenden für unser Porter zusätzlich eine ordentliche Portion Hafer (Oat) zu den Röstmalzen, der britischen Reinzuchthefe und den ausgewählten Hopfensorten.

- auch als Bierbowle erhältlich -

(alc. 5,6 % vol.)

 

 

 Grünhopfen-Pils:

Frischer geht´s nicht!

Pünktlich zur Hopfenernte haben wir nun schon das dritte Jahr in Folge in Kooperation mit dem Brauhaus Zils (Naurath/Eifel) ein Pils nach Böhmischem Vorbild eingebraut.

Das Besondere: Für die Aromahopfung haben wir frische handgepflückte Hopfendolden benutzt. Dadurch erhält dieses besondere Pils seinen weichen und milden Geschmack.

Don´t worry - be hoppy!

(alc. 4,9 % vol.)

 

 

Mehrkorn-Weizen:

Das obergärige Erntebier kommt mit der vollen Kraft des Getreides ins Glas. 

Gleich vier Getreidesorten (Gersten-, Weizen-, Roggen- und Dinkelmalz) verleihen diesem Bier eine kraftvolle Note, welche an ein rustikales Bauernbrot erinnern mag.

Urtypisch im Geschmack und ein Genuss für die Seele eines echten Bierkenners!

(alc. 5,4 % vol.)

 


 

Zum Wohlsein!